Zurück zur Homepage Informationen zu den DSL Tarifen Hilfe rund um PLANET DSL Anmeldung zu einem der günstigen PLANET DSL Tarife Kundenservices wie z.B. Stammdatenänderungen, Tarifwechsel, E-Mail etc. Ihre Kontaktmöglichkeiten zu PLANET DSL
 
Installation/Einrichtung des DSL-Zugangs
 
Für die Einrichtung des PLANET DSL Internetzugangs benötigen Sie die PLANET DSL Zugangsdaten. Diese erhalten Sie nach der Anmeldung bei PLANET DSL per E-Mail (Benutzername) und per Überweisung (Kennwort). Wenn Sie sich noch nicht bei PLANET DSL angemeldet haben, klicken Sie bitte hier.

Einrichtung PLANET DSL mit einem DSL-Router

Einrichtung PLANET DSL unter WINDOWS XP mit DSL-Modem

Einrichtung PLANET DSL unter WINDOWS 95/98/ME/2000 mit DSL-Modem

Einrichtung PLANET DSL unter LINUX


Wichtig: Hinweis für Besitzer von T-Sinus-Routern
Bei Problemen mit dem Verbindungsaufbau installieren Sie bitte unbedingt die neueste Firmware des T-Sinus-Routers.
 

DSL-Tuning für Profis
Bei PLANET DSL nutzen Sie normalerweise die volle Bandbreite Ihres T-DSL-Zugangs. Wenn Sie das Gefühl haben, das der Zugang nicht so schnell ist, wie er eigentlich sein sollte, probieren Sie es bitte mit einem der beiden folgenden Software-Tools, die Sie kostenlos downloaden und nutzen können.

Tipp 1: Dr. TCP - DSL-Tuning für Ihren PC
Mit Dr. TCP steht Ihnen ein kostenloses Tool zur Verfügung, mit dem Sie den Speicherwert des TCP-Receive-Windows von 8 KB (Win 95/98) oder 16 KB (Win ME/2000/XP) auf Werte zwischen 32 KB und 64 KB verändern können. Diese Änderung bewirkt zumeist eine deutliche Verbesserung der Download-Rate Ihres DSL-Zugangs. Hier geht es  DR.TCP-Webseite



Probieren Sie bitte folgende Parameter aus:
 

DSL-Anschlussgeschwindigkeit T-DSL 768 oder 1000 T-DSL 1500 oder 2000
Tcp Receive Windows 32767 49151
Window Scaling No / Off No / Off
Time Stamping No / Off No / Off
Selective Acks Yes / On Yes / On
Path MTU Discovery Yes / On Yes / On
Black Hole Detection No / Off No / Off
Max. Duplicate ACKs 3 3
TTL 64 64
Dial Up (RAS) MTU 1480 1480

Bei Adpater-Settings wählen Sie bitte entweder Ihren Router oder Ihre Netzwerkkarte aus und bei dem MTU (rechts daneben) geben Sie bitte "1454" ein. Sollte sich unter diesen Einstellungen keine Verbesserungen ergeben, so nutzen Sie bitte den Tweak-Tester II, den Sie hier aufrufen können, um die für Ihren Rechner optimalren Werte zu ermitteln.


Tipp 2: MTU-Tool für Windows (alle Versionen) bei Problemen in LAN's
Bei Verbindungsaussetzern in Ethernet-LAN's raten wir zur Einstellung des MTU-Wertes auf 1456, um die für den Internetbetrieb maximale Paketgröße von 1.500 nicht zu überschreiten. Mithilfe des MTU-Tools (Größe 40 KB) können Sie diesen Wert bequem einstellen.

Sollten Sie Probleme bei der Nutzung des MTU-Tools haben, so liegt dies vermutlich an der fehlenden VB-Runtime Version 6.



 




Hier erfahren Sie, wie Sie vorgehen müssen, um Ihren Computer für die Nutzung von PLANET DSL einrichten.

Prüfen Sie bitte vor Beginn der Einrichtung, ob die Voraussetzungen für die Nutzung von PLANET DSL bei Ihnen gegeben sind.


 

 

 

 

Technische Voraussetzungen

T-DSL-Anschluss und
Splitter sind vorhanden

DSL-Modem oder DSL-Router
ist vorhanden und installiert
PLANET DSL Benutzername
und Kennwort liegen vor
 

 
Home  |  Tarife  |  Hilfe  |  Anmeldung  |  Services  |  Kontakt  | Login -
© 1click2 Internet Services GmbH - AGB - Impressum/Datenschutz - Presse